Sakramente

Taufe

Wann und wo kann ich mich anmelden?
Anmeldung zur Taufe persönlich oder telefonisch im Pfarrbüro. Bei dieser Anmeldung vereinbart man auch den Tauftermin, meistens sind es Sonntage (11:30 Uhr) oder Samstage (11:00 Uhr)

Können auch evangelische Christen Taufpaten sein?
Leider ist das nicht möglich. Sie können aber als Taufzeugen fungieren. Dann wird der Name auch auf dem Taufschein vermerkt.

Firmung

Die Firmung besiegelt die Taufe: Gott spricht erneut sein Ja zu einem Menschen, und der Mensch bekennt sich nun eigenverantwortlich zum Glauben.

Wann und wo kann ich mich zur Firmvorbereitung anmelden?

Anmeldung in der Pfarrkanzlei zwischen 7. und 31. Jänner des jeweiligen Jahres.
Mitzubringen ist das ausgefüllte Anmeldeformular sowie der Taufschein.
Das Anmeldeformular kann entweder in der Kanzlei abgeholt oder mit dem Link unterhalb downgeloadet werden.

Link zur Firmanmeldung 2017

Haben Sie / Hast du Fragen zur Firmvorbereitung in unserer Pfarre? Dann zögern Sie / zögere nicht in der Pfarrkanzlei nachzufragen!

Wir geben gerne Auskunft!

Eucharistie

Die Eucharistie lässt den Menschen immer wieder neu am göttlichen Leben teil haben. Sie stärkt ihn für ein Leben aus dem Geist Jesu.

Buße

Beicht und Aussprachemöglichkeit: Jeden Samstag von 18:00 bis 18:45 Uhr und nach Vereinbarung (Tel: 07242/47482)

Ehe

Denken Sie daran, dass Sie rechtzeitig mit dem Priester Kontakt aufnehmen, der die Trauung durchführen soll (Anmeldung in der Wohnpfarre der Braut) . Erkundigen Sie sich über die Termine der Ehevorbereitungskurse und besorgen Sie sich rechtzeitig einen Taufschein und die Geburtsurkunde.

Priesterweihe

Die Priesterweihe stärkt einen Menschen zum Dienst an der Gemeinschaft der Glaubenden und zur Verkündigung des Evangeliums Christi.

Krankensalbung

Bitte scheuen Sie sich nicht, um die regelmäßige Krankenkommunion zu bitten, auch nicht um den rechtzeitigen Empfang der Krankensalbung. Wir kommen gerne zu Ihnen ins Haus, um mit Ihnen und für Sie um Kraft und Trost in schwierigen Situationen zu beten.